2020 SKG Gersfeld Ski nordisch

Abschlussbericht Skisaison 2019/20

Für die Skilangläufer der SKG Gersfeld ist die Skisaison, insofern man es in diesem Winter so bezeichnen konnte, für beendet erklärt. Auf den Heimloipen am Roten Moor waren es laut Loipenpark.de gerade einmal 20 Tage an denen Langlauf halbwegs möglich war. Auch konnte kein Skirennen seitens der SKG ausgerichtet werden und auch viele andere Wettkämpfe wurden gestrichen.
Die Nachwuchsmannschaft war bei 2 Wettkämpfen in Oberhof und Vogelsberg am Start. Das Schülercupteam zudem bei 2 Schülercuprennen (der Abschluss Mitte März wurde dann wegen Corona abgesagt). Auch ohne große Vorbereitung mit zahlreichen Skikilometern auf der Rhön, ließen sich die Gersfelder nicht demotivieren und waren bei verschieden Skimarathons in Österteich, Italien, Tschechien und Polen am Start.
Kurz gesagt: Abgehakt und nächstes Jahr wird's wieder besser:)
Wir wünschen Allen einen guten Start in den Frühling! Weiter geht's bei uns mit dem Rhön Super Cup Lauf am 9. Mai in Gersfeld.