Hessische/Westdeutsche Meisterschaft Skilanglauf 2020

Hessische/Westdeutsche Meisterschaft Skilanglauf 2020

Sehr zur Freude der Hessischen Skilangläufer konnte am vergangenen Samstag relativ kurzfristig die Landesmeisterschaft auf den Taufsteinloipen im Vogelsberg ausgetragen werden. Es war leider das erste Skirennen des Winters in Hessen und für die meisten Nachwuchsläufer eines der wenigen Rennen überhaupt in dem schneearmen Winter. Trotz der unbeständigen Wetterprognose und mit einem Schneeschaufel Arbeitseinsatz gelang es dem TGV Schotten eine gute Wettkampfloipe zu präparieren. Aufgrund der Streckenbreite wurde aus dem Massenstart kurzerhand ein Einzelstartrennen in Freier Technik ausgetragen, um allen Teilenehmern möglichst gleiche Bedingungen zu schaffen.

Die SKG Gersfeld war mit 20 Nachwuchsläufern beim Vogelsberger Nachbarverein vertreten und konnte auch zahlreiche Podestplätze einfahren. Nach einem Fazit von SKG Sportwart Volkmar Weikard macht sich jedoch das wenige Schneetraining der Kinder bemerkbar, um ihre antrainierten Leistungen auf den Skiern umsetzen zu können.

Jüngster Teilnehmer der SKG war Benedikt Schleicher in der Altersklasse U7. Über die 1 km Strecke kam er in 07,15 min auf Rang 2. Ebenfalls auf der 1 km Strecke unterwegs, wurde Luca Grob in 05,52 min Erster der Altersklasse U8.

 Die Altersklassen U9 bis U12 hatten 1,5 km zu absolvieren. Einen Sieg konnte sich Elias Schleicher in der Altersklasse U10 sichern / 06,33 min. Platz 2 ging an Amelie v. Rosen (U9) 09,32 min; Lennard Grob (U10) 07,09 min und Annika Mehler (U12) 06,30 min. Den 3. Platz erreichten Nina Balda (U11) 08,11 min und Leon Grob (U12) 06,19 min. Katrin Seyfarth (U9) wurde 4. 15,05 min und Yara Mehler (U10) belegte Platz 5 / 08,38 min.

Auf die 4,5 km Strecke gingen die Läufer der am stärksten besetzten Altersklassen U13 und U14. Amelie Grünberg (U13) kam auf Rang 8 / 22,17 min; Hagen Steinbrink (U14) wurde 7. / 18,41 min; Linnea Breitschwerdt (U14) kam auf Rang 4 / 16,39 min und Paula Niebling ebenfalls U14 belegte den 8. Platz in 18,17 min.

Das Gersfelder Schülercupteam der Altersklasse U15 ging über 6 km ins Rennen. Lou Delgado sicherte sich mit 4 Sekunden Vorsprung den Sieg (20,17min). Luca Weikard wurde 3. / 22,31 min und Marie Richter kam auf Rang 7. Bei den Jungs belegte Konstantin Baier Rang 2 / 22,56 min und Kilian Gutermuth Rang 3 / 24,09 min. In der Altersklasse U18 über 9 km wurde Peter Limpert Zweiter mit einer Laufzeit von 33,06 min und musste nur seinem Mitstreiter Cedric Hahl vom TSV Poppenhausen den Vortritt lassen (30,39 min). Pablo Noll, der zweite Starter für den TSV, kam in der Klasse U20 auf den 2. Platz / 31,49 min.

Am kommenden Wochenende findet noch das letzte der 3 Schülercupwochenenden statt und falls es die Schneelage in der Rhön hergibt noch die Vereinsmeisterschaft der SKG.