Hessisch Westdeutsche Meisterschaft Teil 1

Hessisch-/Westdeutsche Meisterschaft Teil 1

Der erste Teil der gemeinsamen Landesmeisterschaft vom Hessischen und Westdeutschen Skiverband wurde vergangenes Wochenende vom Ski Club Girkhausen im Sauerland ausgetragen. Von der SKG Gersfeld waren unter Betreuung von Trainer Marian Balting und einigen Eltern 12 Nachwuchssportler ab der Klasse U11 am Start. Die Meisterschaft startete am Samstag mit einem Kurzstreckenrennen in der klassischen Technik.
Hierbei konnte Alvaro Schrenk in der Klasse U11 gleich den ersten Sieg über die 1 km Strecke einfahren. Paula Niebling und Linnea Breitschwerdt belegten nur 1 Sekunde getrennt voneinander Platz 2 und 3 der Klasse U12. Ebenso spannend lief es für Kilian Gutermuth und Konstantin Baier. Nach 1,5 km belegten die beiden in 6,12 min und 6,13 min die Plätze 3 und 4. Einen Dreifacherfolg gab es bei den Mädchen der U13. Diesmal konnte sich Lou Delgado in 5,57 min durchsetzen. Lina Niebling wurde mit nur 5 Sekunden Rückstand Zweite. Eine Sekunde dahinter machte Luca Weikard das Ergebnis mit Rang 3 perfekt. Die nächste Altersklasse U14 war durch Marvin Melchers und Penelope Schrenk vertreten. Schrenk belegte Rang 4 und Melchers setzte seine Siegesserie fort und stand wieder ganz oben am Podest. Peter Limpert musste sich nur einem Läufer aus Willingen geschlagen geben und wurde Zweiter. Zoe Delgado holte sich einmal mehr den Sieg ihrer Altersklasse und lief zudem Streckenbestzeit aller Damen über 2,5 km.

Am Sonntag folgte anhand der Laufzeiten vom Samstag ein Verfolgungsrennen in der freien Technik. Alvaro Schrenk, Marvin Melchers und Zoe Delgado verteidigten hierbei ihren ersten Platz vom Vortag. Luca Weikard lieferte ebenfalls ein starkes Rennen ab und kämpfte sich von Rang 3 auf 1 vor. Lina Niebling belegte Rang 3, Lou Delgado folgte auf 4. Konstantin Baier konnte sein Ergebnis vom Vortag ebenfalls von Platz 4 auf 2 Steigern. Kilian Gutermuth wurde mit 5 Sekunden Rückstand Vierter. Peter Limpert und Penelope Schrenk verteidigten ihren Platz von Samstag, Linnea Breitschwerdt und Paula Niebling liefen dicht zusammen auf Rang 4 und 5.

Teil 2 der Meisterschaft wird am 10. Und 11. Februar von der SKG am Roten Moor ausgetragen.