9. Thüringer Langlaufcup

Auf der Skirollerstrecke in Struth-Helmersdorf wurde vergangenen Sonntag der 9. Thüringer Langlaufcup ausgetragen. Bis zur Altersklasse U13 fand das Rennen in klassischer Technik statt. Die Altersklassen U14 bis U16 gingen in freier Technik an den Start. Die SKG Gersfeld war mit 8 Sportlern im 153 köpfigen Starterfeld vertreten.
Bei den Mädchen U13w über 5,2 km belegte Paula Niebling Platz 17 und Linnea Breitschwerdt Rang 20.
Den ersten Sieg sicherte sich Lou Delgado mit einer Laufzeit von 21,37 min in der Klasse U14 über 6,5 km. 12 Sekunden dahinter folgte Lina Niebling auf Rang 3. Luca Weikard wurde in 23,47 min Fünfte.
Bei den Jungs gab es für Peter Limpert ebenfalls einen 1. Platz in der Altersklasse U16 über 7,8 km.
Marvin Melchers /U15m und Konstantin Baier /U14m hatten ebenfalls 7,8 km auf dem Rundkurs zu absolvieren. Melchers belegte Rang 5, Baier den 7. Platz.
Am 10. November steht mit dem Kreuzberglauf schon das nächste Rollskirennen auf dem Programm. Hierbei führt die Strecke von Haselbach bis zum Kloster Kreuzberg hinauf.