WSV/HSV Nachwuchscup Schotten

2. WSV/HSV Nachwuchscup Taufsteinloipe Schotten

Der 2. Nachwuchscup des Hessischen und Westdeutschen Skiverbands fand am vergangenen Samstag in Schotten im Vogelsberg statt.
Dank der eifrigen Helfer konnte der TGV trotz des wenigen Schnees eine gute Wettkampfloipe herrichten. Morgens gab es bei starkem Wind noch ergiebigen Schneefall, welcher in den Mittagsstunden in Eisregen überging. Unbeeindruckt davon war die SKG mit einer starken Mannschaft (23 Starter) im Vogelsberg vertreten. Von den insgesamt 150 Startern gingen 6 Podestplatzierungen an die SKG.

Annika Mehler, die jüngste Starterin aus Gersfeld, belegte Rang 3 in der Altersklasse U8 weiblich. In der mit 15 Starterinnen am stärksten besetzten Altersklasse U11 weiblich, sicherte sich Lou Delgado auf der 2 km Schleife den Sieg. Kosima Balting holte den nächsten Sieg nach Gersfeld. Über 4 km war sie die Schnellste der unter 14 jährigen. Zoe Delgado folgte Balting mit 26 Sekunden Rückstand auf Platz 3. Ebenfalls Rang 3 sicherte sich Jule Limpert. Sie benötigte für die 8 km 22,34 Minuten und hatte 13 Sekunden Rückstand auf die Erstplatzierte Läuferin vom TGV Schotten.
Einen weiteren ersten Platz holte sich Sophia Schrenk in der Jugendklasse U17 weiblich.
Auch für alle weiteren Nachwuchsläufer der SKG gab es noch viele tolle Platzierungen und glückliche Gesichter.

Ergebnisliste unter www.tgv-schotten.de

Am kommenden Wochenende geht es in Westfeld, mit dem 2. Teil der Hessisch/Westdeutschen Meisterschaft weiter.