Jule Limpert im Skiinternat in Willingen

Neben Sophia Schrenk hat die SKG Gersfeld, mit Jule Limpert, seit dem neuen Schuljahr eine weitere Läuferin welche das Skiinternat des Hessischen Skiverbandes in Willingen besucht. Die 15 jährige Gersfelderin ist in der 10 Klasse am Gymnasium und seit dem 29. August  mit 11 weiteren Wintersportlern im Skiinternat zuhause.

Um Schule und Leistungssport noch besser zu koordinieren hat sich Limpert für den Weg nach Willingen entschieden. Der Tagesablauf beginnt mit der Schule von 08:00 Uhr bis 13:30 Uhr. Anschließend steht eine Stunde Hausaufgabenbetreuung auf dem Programm, bevor das Training um 15 Uhr startet. 2 Mal pro Woche ist zudem vormittags eine Trainingseinheit eingeplant. An den Wochenenden findet  2 Mal täglich ein Training statt bzw. geht es von Willingen aus zu unterschiedlichen Wettkämpfen oder auch mal nach Hause.