Schülercupfinale / Deutsche Meisterschaft

Schülercupfinale / Deutsche Meisterschaft Langstrecke

Mit dem Schülercupfinale vom 16. - 18. März im Schwarzwald und der Deutschen Meisterschaft Langstrecke vom 23. - 25. März in Reit im Winkel ging die Wettkampfsaison 2017/2018 für die Skilangläufer der SKG Gersfeld zu Ende.

Das letzte der 3. Schülercupwochenenden wurde in der Nordic Arena am Notschrei vom SV Kirchzarten ausgetragen. Von der SKG waren Marvin Melchers und Peter Limpert am Start.
Mit einem Techniksprint über 1 km wurden die Wettkämpfe am Freitag eröffnet. Hierbei belegte Melchers Rang 35. der Schülerklasse U14m und Limpert kam auf Rang 28. der Klasse U15m. Am Samstag folgte ein Massenstartrennen in der klassischen Technik. Hierbei konnte Melchers sein Vortagesergebnis mit Platz 17 deutlich verbessern. Für die 6 km benötigte er 21,35 min. Limpert hatte 8 km zu absolvieren und kam in 33,40 min auf Rang 35. Als Abschluss folgte am Sonntag noch die Mixed Staffel mit jeweils 2 Läuferinnen und 2 Läufern aus einem Landesverband. Von insgesamt 34 Staffeln belegte das Quartett des Hessischen- Westdeutschen Skiverbandes den 12 Platz. Von der SKG wurde Marvin Melchers als 2. Läufer in der Staffel eingesetzt.

Bei der Deutschen Meisterschaft in Reit im Winkel war die SKG mit Zoe Delgado, Richard Rogge und Andreas Tannert vertreten. Eröffnet wurden die Meisterschaften am Freitag mit einem Teamsprint. Hierbei war jedoch kein Läufer der SKG vertreten.
Am Samstag folgte ein Massenstartrennen auf der Langstrecke in klassischer Technik.
Zoe Delgado hatte in der Altersklasse U16 zehn Kilometer zu absolvieren. In 30,05 min kam sie auf Rang 12. Bei den Herren über 30 km kam lief Andreas Tannert in der Altersklasse H46 aufs Treppchen. In 1,34 h wurde er, hinter dem Willinger Florian Göbel, zweiter. Richard Rogge ebenfalls über 30 km am Start kam in 1,45 h auf Rang 10 der Klasse H51.
Am Sonntag gab es seit langer Zeit wieder eine Vereinsstaffel im Rahmen der Deutschen Meisterschaft. Delgado, Rogge und Tannert gingen in der Mixed Wertung für die SKG an den Start und liefen in 37,58 min auf Rang 28.


In der Deutschlandpokalgesamtwertung hat Delgado nach insgesamt 18 Rennen einen hervorragenden 8. Platz belegt. Lange Zeit stand Delgado auf Rang 6, konnte aber krankheitsbedingt 3 Rennen nicht absolvieren und rutschte somit noch 2 Plätze nach hinten.