Saisonrückblick Winter 2017/2018 SKG Gersfeld Ski nordisch

Mit dem letzten Schülercup im Schwarzwald und der Deutschen Meisterschaft in Reit im Winkel endete die Skisaison für die Gersfelder Skilangläufer.
Die SKG kann zufrieden auf die Wintersaison zurückblicken. Mit dem Silvesterlauf, der Hessisch-Westdeutschen Meisterschaft, dem Langlaufvierer und dem Landesentscheid Jugend trainiert für Olympia konnten alle geplanten Heimrennen am Roten Moor ausgetragen werden. Laut Loipenpark.de gab es insgesamt 84 Schneetage am Roten Moor. Die Nachwuchsmannschaft war bei den 4 Rennen der Nachwuchscupserie stark vertreten und holte zudem den 3. Platz für die Rhönschule beim Bundesfinale Jugend trainiert für Olympia. Auf nationaler Ebene war die SKG bei 3 Schülercups, 8 Deutschlandpokalrennen und der DM vertreten und Zoe Delgado wurde Deutsche Vizemeisterin!
Weiterhin wurden 4 Skimarathons absolviert. Der Dolomiten- , KönigLudwig- und Rennsteiglauf sowie die große Vereinsfahrt zum Vasalauf nach Schweden.
Danke und Glückwunsch an alle Sportler und Trainer für die tollen Leistungen und auch alle fleißigen Helfer die zu der gelungenen Saison beigetragen haben.

Weiter geht es am 5. Mai mit dem 6. Gersfelder Lauf "Rund um den Wildpark" im Rahmen der Rhön Super Cup Serie. 

Hessische Waldlaufmeisterschaften 2016 Retterode

Am 4. September fand die hessische Waldlaufmeisterschaft 2016 in Retterode statt. Mit 140 Startern hatte die Veranstaltung einen neuen Teilnehmerrekord. Zum ersten Mal fließen die Ergebnisse des Wettkampfes in diesem Jahr auch in die WSV/HSV Nachwuchscup Serie mit ein. 

Mit 11 Läufern der Schüler- und Jugendklassen war die SKG Gersfeld bei den Meisterschaften am Start. Für das beste Ergebnis aus Gersfelder Sicht sorgte Zoe Delgado mit dem Sieg in der Altersklasse U15 weiblich und gleichzeitiger Streckenbestzeit über die 3000m. 

Ergebnisse: 

U12 männlich / 3 km 
- 2. Platz / Konstantin Baier / 15,51 min
- 2. Platz / Kilian Gutermuth / 15,51 min

U12 weiblich / 3 km   
- 1. Platz / Lou Delgado / 14,05 min
- 2. Platz / Lina Niebling / 16,06 min
- 3. Platz / Luca Weikard / 16,12 min

U13 männlich / 3 km
- 3. Platz / Cornelius Zimmermann / 15,05 min
- 5. Platz / Marvin Melchers / 16,08 min

U14 männlich / 3 km
- 5. Platz / Peter Limpert / 15,46 min

U15 weiblich / 3 km
- 1. Platz / Zoe Delgado/ 13,45 min
- 3. Platz / Cosima Balting / 14,59 min

U16 weiblich / 6km
- 2. Platz / Jule Limpert / 26,54 min