2021 SKG Gersfeld Ski nordisch

Herzlichen Willkommen auf der Homepage der SKG Gersfeld Ski nordisch.

Frohes neues Jahr 2021

Die nordische Skiabteilung der SKG Gersfeld wünscht allen Mitgliedern und Freunden ein frohes und vor allem gesundes neues Jahr 2021.

Mit dem Wintereinbruch an Weihnachten ging die Skisaison nun endlich los und auf den Loipen am Roten Moor und in der gesamten Rhön herrschen beste Bedingungen. Wenn auch unser Vereinsleben noch weites gehend stillgelegt ist, können aber alle individuell ihre Runden drehen und den Skisport genießen.

Die Trainingsgruppen können in der aktuellen Situation leider immer noch nicht wie gewohnt zusammen trainieren.  Mit Trainingsplänen und einem Onlinetraining jeden Mittwoch wird versucht die Zeit so gut es geht zu überbrücken.

Wir halten euch am Laufenden wie es mit unserer Skisaison und den Wettkämpfen weitergeht oder weitergehen darf. Bleibt gesund und verliert die Motivation nicht.

Euer Vorstand der SKG / Ski nordisch


 

Hessische Waldlaufmeisterschaften 2016 Retterode

Am 4. September fand die hessische Waldlaufmeisterschaft 2016 in Retterode statt. Mit 140 Startern hatte die Veranstaltung einen neuen Teilnehmerrekord. Zum ersten Mal fließen die Ergebnisse des Wettkampfes in diesem Jahr auch in die WSV/HSV Nachwuchscup Serie mit ein. 

Mit 11 Läufern der Schüler- und Jugendklassen war die SKG Gersfeld bei den Meisterschaften am Start. Für das beste Ergebnis aus Gersfelder Sicht sorgte Zoe Delgado mit dem Sieg in der Altersklasse U15 weiblich und gleichzeitiger Streckenbestzeit über die 3000m. 

Ergebnisse: 

U12 männlich / 3 km 
- 2. Platz / Konstantin Baier / 15,51 min
- 2. Platz / Kilian Gutermuth / 15,51 min

U12 weiblich / 3 km   
- 1. Platz / Lou Delgado / 14,05 min
- 2. Platz / Lina Niebling / 16,06 min
- 3. Platz / Luca Weikard / 16,12 min

U13 männlich / 3 km
- 3. Platz / Cornelius Zimmermann / 15,05 min
- 5. Platz / Marvin Melchers / 16,08 min

U14 männlich / 3 km
- 5. Platz / Peter Limpert / 15,46 min

U15 weiblich / 3 km
- 1. Platz / Zoe Delgado/ 13,45 min
- 3. Platz / Cosima Balting / 14,59 min

U16 weiblich / 6km
- 2. Platz / Jule Limpert / 26,54 min